Ohne Wenn und Aber. Sprechen Sie uns an!
Konakt aufnehmenE-Mail schreiben Katalog bestellenKatalog bestellen Bauherren-Info NRWBauherren-Info NRW
  • Haus 2
  • Haus 3
  • Haus 4
  • Haus 5
  • Haus 6


Energieeffizient bauen und leben!

Auf dieser Seite haben wir Ihnen einige hilfreiche Informationen zum Thema energieeffizientes Bauen, KfW-Effizienzhaus 40 und weiteren Förderprogrammen zusammengestellt. Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter. Sprechen Sie uns an!

 

Wer sich mit dem Bau der eigenen 4 Wände befasst, sollte sich bereits bei der Planung Gedanken über den Energieverbrauch und die Umweltbelastungen der Zukunft machen. Energieeffizientes Bauen ist eine zukunftsweisende, ganzheitlich Bauweise, die nicht nur die Umwelt schont, sondern auch den Geldbeutel langfristig entlastet. Durch gezielte Planung und den Einsatz moderner Bautechnologien und Materialien werden unsere Gebäude so konstruiert, dass sie den Energiebedarf minimieren und damit Ressourcen schonen.

 

Wärmedämmung

Ein wichtiger Aspekt beim energieeffizienten Bauen ist die Wärmedämmung. Eine gut gedämmte Gebäudehülle verhindert den Wärmeverlust im Winter und schützt vor Überhitzung im Sommer. Dadurch kann der Energiebedarf für Heizung und Klimatisierung drastisch reduziert werden.

 

Luftdichtigkeit

Ein weiterer wichtiger Faktor beim energieeffizienten Bauen ist die Luftdichtigkeit. Undichte Stellen in der Gebäudehülle können zu einem erhöhten Energiebedarf führen, da durch sie Wärme verloren geht.

 

Photovoltaik

Durch die Installation von Solarzellen auf dem Dach oder an der Fassade des Hauses kann Sonnenlicht direkt in Strom umgewandelt und zur Versorgung des eigenen Haushalts genutzt werden. Wichtig ist dabei, dass die Solaranlage optimal auf die Bedürfnisse des Haushalts angepasst wird. Unsere Experten beraten Sie gerne bei der Auswahl der richtigen Größe der Solaranlage und welche technischen Anforderungen es gibt.

 

Wärmepumpe

Die Wärmepumpe ist eine effiziente und umweltschonende Möglichkeit, um ein Haus zu beheizen und warmes Wasser zu produzieren. Dabei wird die Wärme aus der Umgebungsluft, dem Erdreich oder dem Grundwasser genutzt und auf ein höheres Temperaturniveau gebracht.

 

In Ihrem Traumhaus ist die Bosch Luft-/Wasserwärmepumpe bereits integriert.

Die leiseste Wärmepumpe von Bosch für Ihr Zuhause
Das rundum schalloptimierte Produktdesign macht die platzsparende Compress 5800i AW mit integriertem Schalldiffusor zur leisesten Wärmepumpe von Bosch. Der Schallpegel von lediglich 46 dB(A)* im Nachtmodus ist kaum wahrnehmbar und stört weder Sie noch Ihre Nachbarn – selbst in Reihenhaussiedlungen. In einer Entfernung von drei Metern beträgt der Schalldruckpegel lediglich 28,5 dB(A)**, was in etwa dem Geräusch von einem leichtem Wind entspricht.

 

* Max Schallleistungspegel der CS5800i AW 5 OR im Nachtmodus
**Schalldruckpegel in drei Metern Entfernung zur CS5800i AW 5 OR im Nachtmodus bei freistehender Installation (mehr als drei Meter Entfernung zum Haus).

 

Einfach nachhaltig bereit für die Zukunft
Reduzieren Sie Ihre Energiekosten und machen Sie Ihr Zuhause zukunftssicher mit einer umweltfreundlichen elektrischen Heizlösung. Die Compress 5800i AW wird mit dem neuen, effizienten und nachhaltigen natürlichen Kältemittel R290 (Propan) betrieben, das sich durch ein äußerst geringes Treibhauspotenzial auszeichnet. Um mehr Energie zu sparen – und nachhaltiger zu heizen – kann die Luft-Wasser-Wärmepumpe mit dem Bosch Energy Manager und Solarenergie aus eigener Erzeugung kombiniert werden. Fragen Sie Ihren Installateur nach Förderungsmöglichkeiten für den Kauf Ihrer Wärmepumpe.

 

Die elektrische, modulare All-in-One-Lösung von Bosch
Einfach mehr als nur heizen – zusätzlich zu ihrer hohen Qualität und ihrem Heizkomfort zeichnet die Compress 5800i AW das neu gedachte Design von Wärmepumpen aus. Ein vollständig Side-by-Side Designkonzept, das optisch aufeinander abgestimmt ist und effizient zusammenarbeitet. Die Compress 5800i AW ist ein elektrisches Heizsystem für ein nachhaltigeres, energieeffizienteres Zuhause mit einem Designkonzept, zugeschnitten auf Ihr Zuhause. Mit der Compress 5800i AW erhalten Sie eine zukunftssichere, zuverlässige All-in-One-Lösung von Bosch.

 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Baubeschreibung.

 

Je nach Hausgröße werden insbesondere bei Mehrfamilienhäuser nach dem erforderlichen Heizbedarf hierfür passende Wärmepumpenanlagen angeboten.

 

Es gibt vielseitige Möglichkeiten.
Fragen Sie uns, wir beraten Sie gerne.

 


 

KfW-Effizienzhaus 40 - zum schlüsselfertigen Festpreis!

 

Wenn Sie sich für ein KfW-Effizienzhaus 40 ohne QNG entschieden haben, sind zusätzlich zur Baubeschreibung (Stand Februar 2023) nachstehende Leistungen  im Hauspreis enthalten:

 

1. Leerrohre vom HWR zum Spitzboden für die Montage einer Photovoltaikanlage. Diese sind auch für die spätere Montagemöglichkeit geeignet,
falls nicht zeitgleich eine PV-Anlage installiert wird.

 

Photovoltaikanlage:

  • Hier wird der genaue Bedarf von Ihrem Energieeffizienz-Experten ermittelt, s. unten Pos. 3.
  • Bei Auftragserteilung ist für die Photovoltaikanlage im Zusammenhang mit dem Nullsteuersatz (BMFI) ein gesonderter Vertrag mit dem Anlagenbauer zu schließen. Bei der Beauftragung sind wir Ihnen gerne behilflich! Grundsätzlich besteht auch die Möglichkeit, die Photovoltaikanlage in Eigenregie an ein Fremdunternehmen zu vergeben. Dann hat der Aufbau zeitnah zu erfolgen, damit die Voraussetzungen für das KfW-Effizienzhaus 40 (ohne QNG), wenn vereinbart, eingehalten werden.
  • Bitte informieren Sie sich über die genauen Förderbedingungen, wie z.B. rechtzeitige Antragstellung, sowie über steuerrechtliche Anmeldungen und Auswirkungen, damit Sie keinen Förderverlust hinnehmen müssen.
     


2. Zusätzliche Wärmedämmmaßnahmen zur Erfüllung der Anforderungen an das KfW-Effizienzhaus 40 ohne QNG beinhaltet:

  • Änderung Hohlwanddämmung 18 cm stark WLG 035, Ausführung gem. Pos. 3, Außenmauerwerksstärke ca. 49 cm bei gleichbleibenden Außenmaßen; bedingt dadurch geringfügige Verringerung der Wohnfläche.
  • Die Perimeterdämmung unterhalb der Sohlplatte wird auf insgesamt 10 cm WLG 035 verstärkt.

 

3. Zur Erfüllung der KfW-Richtlinien benötigen Sie einen Energieeffizienz-Experten.

Hierzu können wir Ihnen unseren langjährigen Partner, das Prüfzentrum für Bauphysik, Dipl.-Ing. Martin Gerdes, Poststraße 19, 49757 Werlte, Telefon 05951 994996 empfehlen. Von dort werden bereits die Qualitätskontrollen gem. Pos. 25 ausgeführt. Daher kann Ihnen das Prüfzentrum für Bauphysik die noch benötigten Unterlagen, wie Lebenszyklusanalyse (LCA), auch Ökobilanz genannt, sowie die KfW-Bestätigungen zum Antrag und nach Durchführung der Baumaßnahme zu einem Vorzugspreis anbieten. Bei Auftragserteilung ist hierfür ein gesonderter Vertrag zu schließen. Bei der Beauftragung sind wir Ihnen gerne behilflich!


 

Förderprogramm der KfW:

Klimafreundlicher Neubau
Haus und Wohnung energieeffizient und nachhaltig bauen

Im Rahmen des Klima­schutz­programmes 2030 entwickelt die Bundes­regierung die Förderung für energie­effiziente Gebäude (BEG) kontinuierlich weiter. Es können Anträge auf die neue KfW-Förderung „Klima­freundlicher Neubau – Wohngebäude (297, 298)“ gestellt werden.

 

Das Wichtigste in Kürze:

  • Günstige Förderkonditionen
  • Neubau eines KfW-Effizienzhauses 40, das nicht mit Öl, Gas oder Biomasse beheizt wird
  • bis zu 100.000 Euro je Wohnungseinheit

Weitere Informationen der KfW finden Sie hier...

 


 

Förderprogramm der KfW:

Für Familien mit Kindern, die klimafreundlich bauen

Das neue Förderprogramm der KfW heißt „Wohneigentum für Familien (300)“ und ist am 1. Juni 2023 gestartet. Ziel der Förderung ist,
Familien mit geringem bis mittlerem Einkommen beim Bau von neuem, selbstgenutztem und klimafreundlichem Wohneigentum zu unterstützen.

 

Das Wichtigste in Kürze:

  • Günstige Förderkonditionen
  • für den Bau von Haus und Eigentumswohnung
  • Kredithöchstbetrag von 140.000 bis 240.000 €
  • für Familien mit Kindern und Alleinerziehende
  • Förderung hängt vom Einkommen ab

 

Weitere Informationen der KfW finden Sie hier...


Ihr direkter Kontakt

Eurohaus 2000 GmbH & Co. KG
Lienersche Straße 23, 49699 Lindern
Telefon: +49 (0) 5957 96669-0
E-Mail: home@eurohaus2000.de

 

Öffnungszeiten:

Montag-Donnerstag 08:30-17:00 Uhr

Freitag 08:30-12:00 Uhr

Bestellen Sie hier
Ihren kostenlosen
Katalog.


Impressum | Datenschutz
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.